Klasse 6b in Workshops gegen den Klimawandel

Auch für unsere jüngeren Schüler gab es Veranstaltungen im Rahmen der Weltklimakonferenz. Unsere Lehrerin Susanne Bohnau besuchte mit ihrer Klasse 6b einen Projekttag in der Beueler Brotfabrik. Dort konnten die Jungen und Mädchen nach ihren Interessen in höchst unterschiedlichen Workshops aktiv werden.

Weiterlesen

Unser Ausflug zur Weltklimakonferenz – Klasse 9c

Mehrere Klassen unserer Schule besuchten auf dem Gelände der Weltklimakonferenz den Climate Planet, darunter auch die Klasse 9c mit ihrer Lehrerin Eva-Maria Harbecke. Hier berichten die Schüler selbst über diese Exkursion.

Weiterlesen

Stiftersteine für das Junge Theater Bonn

Das Junge Theater Bonn (auch Theater der Jugend genannt) feiert im Jahr 2019 sein 50jähriges Bestehen. Viele Kinder und Jugendliche waren und sind als Schauspieler in die Darstellungen eingebunden. So auch von unserer Schule.

Weiterlesen

Weltklimakonferenz COP23 in Bonn – wir sind dabei!

Bringt die Weltklimakonferenz (6.–17.11.2017) in Bonn „die Wende vom Verhandeln zum Handeln“, wie die deutsche Umweltministerin Barbara Hendricks es fordert? So bedrückend die Klimawandel-Szenarien und die Ergebnisse politischer Entscheidungen auch sind, das Gute daran ist: Jeder von uns kann einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. In einer beispiellosen Aktion, initiiert von unseren Lehrern Dr. Dirk Krämer und Kelubia Ekoemeye, treten unsere Schüler und Mitarbeiter an die Öffentlichkeit mit Selbstverpflichtungen, die sie zum Schutz des Klimas eingehen wollen: „Mein Commitment zum Klimaschutz.“ Weiterlesen

Klassen 7 in Essen: Kohle, Kunst und Kooperation

Die Projektwoche der 7er Klassen stand dieses Jahr unter dem Thema „Das Ruhrgebiet – eine Region zwischen Vergangenheit und Moderne“ und führte uns für drei Tage nach Essen. Wir wohnten an historischer Stätte der ehemaligen Zeche Fritz im heute modernen „Goalfever“ Gästehaus. Weiterlesen

Grandioses Tanzfestival: „Meine Heimat in mir“

Vertrautes und Fremdes, Fantastisches und Berührendes gab es beim Sommertanzfestival „Bad Honnef tanzt!“ zum Thema „Heimat“ zu sehen und zu erleben. Was haben unsere Schüler und Schülerinnen der Klasse 9c auf die Bühne gebracht? Weiterlesen

Bioethik-Tage der Jahrgangsstufe 11: 27.–29.06.2017

Die Forschung verrät immer mehr über die genetische Disposition eines Menschen und über die Gesundheit oder Fehlentwicklung eines Embryos. Welche Chancen und Risiken bergen solche Erkenntnisse? Die Bioethik beschäftigt sich mit diesen grundsätzlichen Fragen des Seins. Unser Biologie- und Philosophielehrer Joachim Harting hat dazu eine dreitägige, fächerübergreifende, außerunterrichtliche Veranstaltung der Fächer Biologie, Religion und Philosophie konzipiert, die jedes Jahr am Gymnasium Schloss Hagerhof für die gesamte Jahrgangsstufe 11 stattfindet. Weiterlesen

Info: Sommertanzfestival „Bad Honnef tanzt“ – wir sind dabei!

Vom 22.-24. Juni 2017 findet auf der Insel Grafenwerth das Sommertanzfestival im Zirkuszelt statt, ein Erlebnis aus Choreografie, Musik, Licht und 3D-Filmprojektionen, diesmal zum Thema „Heimat“. Weiterlesen

Forschertag in der Löwenburgschule: Oberstufenschüler unterrichten Grundschüler in Physik

Schon zum fünften Mal beteiligten sich Schülerinnen und Schüler aus dem Physikkurs der Jahrgangsstufe 11 an dem jährlich veranstalteten ‚Forschertag‘ der Löwenburgschule in Bad Honnef. An diesem Tage können die kleinen Forscher aus den Klassen 1 bis 4 sich für ein naturwissenschaftliches Thema entscheiden, über das sie mehr lernen wollen.

Weiterlesen

Exkursion nach Brüssel: Europapolitik hautnah

Am Dienstag, den 30.05.2017 begab sich der Projektkurs Debattieren sowie der LK Geschichte auf eine eintägige Exkursion nach Brüssel – den Hauptsitz der EU. Weiterlesen