Crew Schloss Hagerhof mit „Sacre“ beim Festival „Bad Honnef tanzt“

„Bad Honnef tanzt“ das einzigartige Festival mit Tanz und Performance, Live-Musik, Text, 3D-Filmprojektionen, Kunstwerke und Lichtshow startet am 12. März mit 200 Tänzerinnen und Tänzern jeden Alters, Schulklassen und Tanzgruppen aus Bad Honnef. Schloss Hagerhof gründete in diesem Jahr eine eigene „Crew“ und wird mit dem selbsterarbeiteten Stück „Sacre“ an zwei Abenden zu erleben sein. Weiterlesen

Internatsschüler besuchen Haus Mödrath – Räume für Kunst

Einer besonderen Einladung folgten unsere jüngsten Internatsschüler mit ihren Erziehern aus der Remise: Sie machten einen Ausflug zum Haus Mödrath in Kerpen.

Das historische Haus beherbergt ein ungewöhnliches Museum für zeitgenössische Kunst. Auf Einladung des Hausherrn gab es eine persönliche Führung durch die wunderbar restaurierten Räumlichkeiten. Alle lauschten mit Begeisterung den Erklärungen zu den gezeigten Kunstwerken.

Die Lernzeit fand ebenfalls im Museum statt. Das, was sie am meisten beeindruckte, hielten die Jugendlichen in ihren Skizzenbüchern fest.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Mit Kakao und Kuchen wurden die Kinder bei der Ankunft begrüßt, und mit einem schönen Abendessen im Restaurant des Hauses verabschiedet. Ein gelungener, kurzweiliger Nachmittag.

(Ruth Klocke, Internat)

Grandioses Tanzfestival: „Meine Heimat in mir“

Vertrautes und Fremdes, Fantastisches und Berührendes gab es beim Sommertanzfestival „Bad Honnef tanzt!“ zum Thema „Heimat“ zu sehen und zu erleben. Was haben unsere Schüler und Schülerinnen der Klasse 9c auf die Bühne gebracht? Weiterlesen

Februar 2017: „Uns‘ Maria“ in Pop-Art

Das passt zum Motto unserer diesjährigen Karnevalssitzung: „Mit Maria Montessori lachen – Schulkarneval selber machen“.

Drei Schülerinnen aus der Kunstklasse von Anke Noreike schufen ein einzigartiges Porträt von Maria Montessori als Pop-Art-Pädagogin: Sanne Berkel, Alina Röder, Alina Schluch (10 d). Wir sind begeistert! Weiterlesen

November 2016: „Wir und die Meere“ – Projekt der Klassen 7

k-kursaal-foyer-ausstellung_6Das Meer, artenreichstes Ökosystem der Erde, hat wenig Platz im Unterricht. Doch die Meere sind von immenser Bedeutung u.a. als unerschöpfliche Nahrungsquelle von Mensch und Tier. Unter dem Titel „Wir und die Meere“ beschäftigten wir uns in den Fächern Biologie, Erdkunde und Kunst mit einer Vielfalt von Themen, die unsere alltäglichen Beziehungen zu diesem gewaltigen Lebensraum deutlich machen. Weiterlesen