Infotag auf Schloss Hagerhof

7. November 2020

Wir laden Sie und Ihr Kind herzlich ein, Schloss Hagerhof bei unserem Infotag kennen zu lernen.

Wir führen Sie und Ihr Kind in Kleingruppen entlang verschiedener thematischer Schwerpunkte. Für die Planung dieser Führungen wird um eine Voranmeldung mit Angabe der bevorzugten Uhrzeit gebeten.

Bitte kommen Sie möglichst nur zu dritt mit Ihrem Kind.

Das erwartet Sie

● Führungen durch die Schule und über das Gelände

● Unsere Erprobungsstufe (Jg. 5/6) stellt Freie Arbeit nach Maria Montessori vor

● Die Realschule stellt ihre Projekte, Praktika und das Berufsorientierungs-Konzept vor

● Die gymnasiale Oberstufe stellt sich vor und berät zur Schullaufbahn

● Präsentationen aus dem Bereich digitale Schule, Leistungssport und Musik-/Musicalschule

● Präsentation des Schulleiters zum Schulkonzept

Wichtiger Hinweis

Bitte melden Sie sich und Ihr Kind über das Kontaktformular für unseren Infotag an.

Ihr Wunschtermin muss nach Eingang Ihrer Anmeldung noch von uns bestätigt werden.

Anmeldung zum Infotag am 7. November 2020

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

„Die acht Jahre, die ich auf dem Internat am Hagerhof gelebt habe, haben mich auf beste Art und Weise geprägt. Ich habe in dieser Zeit viele unglaubliche Menschen kennenlernen dürfen, die mich bei meiner Entwicklung zu einem selbständigen Individuum begleitet und unterstützt haben. Ich würde diese Erfahrung niemals eintauschen wollen.“

Rahel Gräf ehemalige Internatsschülerin

„Ich war von 2011 bis 2019 im Internat und habe dort neben vielen schulischen Aspekten viel Zwischenmenschliches gelernt. Zurückblickend vermisse ich mein Leben am Schloss Hagerhof und kann sagen, dass es eine unglaubliche Zeit war.“

Leo Herterehemaliger Internatsschüler

„Ich habe am Hagerhof das Schuljahr 2016/17 gemacht und es war die beste Entscheidung, die ich treffen konnte. Durch die familiäre Atmosphäre und die liebevollen Erzieher fühlte ich mich zu Hause. Dieser Ort hat mich positiv verändert und ich werde immer zurückkommen wollen.“

Assyla Abou El AbbasGastschülerin aus Ägypten

„Ich würde sofort die Zeit zurückdrehen, um noch einmal im Internat sein zu dürfen. Ich bin dort „erwachsen“ geworden und habe eine Menge gelernt. Das Internat war wie eine große Familie, alle halten zusammen und man erlebt jeden Tag Dinge, die man seinen Enkelkindern erzählen wird. Aber vor allem findet man am Hagerhof Freunde fürs Leben!“

Marla Martschinkehemalige Internatsschülerin