Unser Leitungsteam

Geschäftsführer

Michael Laufer

Herr Laufer kam im August 1994 zum Schloss Hagerhof. Zunächst war er als Internatsleiter und Lehrer für die Fächer Biologie und Sport, später dann auch für Mathematik tätig. Im Februar 1996 wurde er zum Geschäftsführer des Schulträgers, der Schloss Hagerhof GmbH & Co.KG berufen. Neben seiner Tätigkeit als Geschäftsführer und Lehrer baute er den Basketball-Leistungsstützpunkt am Hagerhof auf. Seiner großen Erfahrung als Diplom-Sportlehrer und A-Trainer-Lizenz-Inhaber des Deutschen Basketball Bunds sowie seinen vielen Kontakten aus der aktiven Leistungssportzeit ist die Gründung und der Erfolg der Basketballcamps am Schloss Hagerhof zu verdanken, die seit 1995 mit mehr als 180 Basketballcampwochen, über 500 Trainern aus Deutschland, Europa und den USA und über 20 000 Teilnehmern das größte Basketballcamp Europas bilden. Mit dem BSC Saturn Köln hat Herr Laufer als Manager und Trainer vier Deutsche Meisterschaften und drei Deutsche Pokalsiege errungen, den Rhöndorfer TV führte er 1993 zunächst in die 2. Basketball Bundesliga und 1995 dann in die 1. Bundesliga.

Schulleiter

Dr. Sven Neufert

Dr. Sven Neufert kam im August 2012 nach Abschluss des II. Staatsexamens als Lehrer für die Fächer Deutsch und Geschichte an den Schloss Hagerhof. Er studierte Germanistik und Geschichtswissenschaft an den Universitäten Bonn, St. Andrews und Florenz und arbeitete nach seinem I. Staatsexamen fünf Jahre als Lehrbeauftragter für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft am Institut für Germanistik, Vergleichende Literatur- und Kulturwissenschaft der Universität Bonn. Herr Neufert veröffentlichte im Bereich der Literatur- und Theaterwissenschaft und beendete sein Promotionsstudium 2016 mit der Arbeit „Theater als Tempel – Völkische Ursprungssuche in Drama, Theater und Festkultur 1890–1930“. Im selben Jahr schloss er sein Montessori-Diplom an der Akademie Biberkor ab. – Schon während des Referendariats beschäftigte er sich mit Modellen selbstorganisierten Lernens unter Berücksichtigung digitaler Medien. Am Schloss Hagerhof arbeitete er zunächst als Klassenlehrer in der Realschule, dann als Tutor in der Oberstufe; er etablierte mit Herrn Fenger „Darstellendes Spiel“ als Fach in der Differenzierung (Jg. 8/9) und entwickelte das Profil der historisch-politischen Bildung an unserer Schule.

Internatsleiterin

Yvonne Schmidt

Yvonne Schmidt kam im August 2008 zum Schloss Hagerhof. Bis zum Sommer 2013 arbeitete die Erzieherin und Heilpädagogin in der Remise und übernahm dort die Hausleitung. Mit dem Abschluss ihres Studiums der sozialen Arbeit wechselte sie ins Haupthaus und baute zeitgleich die Schulsozialarbeit am Schloss Hagerhof auf. Ihr besonderer Fokus liegt auf der Förderung der Softskills und der Schülermediation. Im August 2017 übernahm die Montessori-Pädagogin die Internatsleitung. Zuvor hatte sie sich seit 2015 als stellvertretende Internatsleitung bestens bewährt. Frau Schmidt steht in ihrer Haltung für eine Ausgeglichenheit zwischen Tradition und Innovation. Ritualisierte Feste und bewährte Strukturen werden durch neue Impulse der lebhaften Schülerschaft ergänzt.

Ehrenamtlich engagiert sich Yvonne Schmidt als Jurorin in der Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung (SBB), seit Ende 2017 ist sie dort auch als Schirmherrin für Rheinland-Pfalz tätig.

Unsere Schulleitung

Schulleiter

Dr. Sven Neufert

Weitere Informationen zu Herrn Dr. Neufert siehe oben im „Leitungsteam“.

stellvertretender Schulleiter

Matthias Sieber

Seit Beginn des Schuljahres 2001/2002 ist Herr Sieber stellv. Schulleiter unserer Schule. Schwerpunkte seiner Arbeit liegen in der Weiterentwicklung und Umsetzung  der Montessori-Pädagogik im Rahmen unseres Schulkonzeptes und der Gesamtorganisation der Schule. Seit 2015 hat er die Förderung des Leistungssports Tennis aufgebaut und betreut die Tennismannschaften unserer Schule. Herr Sieber unterrichtet Biologie, Mathematik und Sport.

Vor seiner Tätigkeit am Schloss Hagerhof arbeitete Herr Sieber als hauptamtlicher Trainer im Bereich Kunstturnen und als Lehrer an mehrere Schulen in Kenia, Guatemala und in Deutschland. Er war von 1997 bis 2001 Mitglied der kollegialen Schulleitung der Montessorischule in Hofheim/Taunus und hat dort maßgeblich den Aufbau des Schulzentrums mitgestaltet.

Unsere Koordinatoren

Koordination Ganztag

Jürgen Berg

Herr Berg ist seit 1999 Silentiumsleiter an unserer Schule. Seine Aufgabe ist es, den Ganztagsbereich zu koordinieren, d.h. die Betreuung während der Lernzeiten, die Organisation der Arbeitsgemeinschaften und das außerschulische Angebot. Ihm obliegen die Betreuung und die Fortbildung der 30 pädagogischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich die Lernzeiten durchführen und die Fördergruppen leiten. Herr Berg unterrichtet Religion, Geschichte und Latein. Tel. +49 2224 9325-34

Jürgen Berg, Koordination Ganztag

Koordination Realschule

Eva-Maria Harbecke

Eva Harbecke absolvierte ihr Refendariat in Frankfurt/Main und engagierte sich im Anschluss als Lehrerin beim Aufbau der Montessorischule in Hofheim/Taunus. 2010 kam sie mit der Fächerkombination Biologie und Erdkunde Sek I und II auf Schloss Hagerhof. Seit 2015 ist sie als Koordinatorin unserer Realschule tätig.

Koordination Erprobungsstufe

Helmut Bamberger

Koordination Mittelstufe

Reinhard Ahlke

Herr Ahlke ist als Mittelstufenkoordinator zuständig für die konzeptionelle und pädagogische Betreuung der gymnasialen Klassen 7–9. Besonderes Augenmerk legt er auf die Umsetzung projektorientierter Unterrichtsformen. Als Lehrer unterrichtet er die Fächer Deutsch und Geschichte seit 1997 und ist auch verantwortlich für den Aufbau und die Pflege der Schulbibliothek.

Koordination Oberstufe

Klaus Neuen

Seit Oktober 1982 unterricht Klaus Neuen auf Schloss Hagerhof Mathematik, Erdkunde und Informatik. Viele Jahre lang war er als Klassen- und Beratungslehrer in der Oberstufe tätig und übernahm die schwierige Aufgabe, den Stundenplan sämtlicher Klassen und Jahrgangsstufen zu erstellen. 2002 wurde ihm die Koordination der Mittelstufe übertragen, seit 2012 ist er Koordinator für die Oberstufe.