Aktuelles

Hier finden Sie die neuesten Nachrichten vom Schloss Hagerhof.

Was sich abspielt in den Mauern des Schlosses oder außerhalb, in der Schule oder im Internat, auf der Bühne, der Sporthalle oder dem Forschungslabor, das alles können Sie – oft brandaktuell – hier nachlesen.

Das Wichtigste auf einen Blick finden Sie im Hofbericht – unserer Schloss-Illustrierten, die zweimal im Jahr erscheint, als Printmedium und hier auch im PDF-Format.

Neuigkeiten

Erste Hilfe im Unterricht: Man kann nichts falsch machen

Prüfen, Rufen, Drücken. Das haben alle Kinder der fünften Klasse nun verstanden. Prüfen, Rufen, Drücken. Die Notärztin Dr. Christiane Puck wiederholt die drei Worte kontinuierlich wie ein Mantra. Immerhin geht es um ein sehr ernstes Thema. Die ausgebildete Anästhesistin bringt Kindern bei, wie sie im Ernstfall ein Menschenleben retten können und ist mit ihren Erste-Hilfe-Kursen […]

Weiterlesen

Gibt es soziale Gerechtigkeit? Ein Interview mit Schülervertreter Felix Geiser

Felix Geiser ist Gymnasiast der 12. Klasse am Schloss Hagerhof, gewählter Schülervertreter und überhaupt ein sehr engagierter Abiturient in spe. Felix ist vielseitig interessiert. Seine Themen sind Ökologie und hier die Nachhaltigkeit im Speziellen, Partizipation und Mitsprache sowie soziale Gerechtigkeit. Soziale Gerechtigkeit ist für den 17-Jährigen nicht nur eine Floskel – er möchte etwas bewirken. […]

Weiterlesen

Diskutieren erwünscht – Politik via Internet

Diskutieren erwünscht! Jens-Carl Priggemeier fordert seine Sechstklässler*innen dazu auf, alle Gedanken zum neuen Unterrichtsthema Nachhaltigkeit und Umweltschutz in einer Mindmap zu notieren. CO2, Klima, Eisbären, Bienen, Plastikmüll, E-Autos, Öltanker, Fahrradfahren, globale Erwärmung, Trockenheit, Treibhausgase, Ölverbrennung, Sauerstoff… Es sind eine Menge Stichwörter, die den Schüler*innen im Politik-Unterricht einfallen. Und über (fast) jedes einzelne wird in der […]

Weiterlesen

Kunst – ein kreativer Prozess am Bildschirm und doch analog

„Ist das so richtig?“, James hält sein Blatt in die Kamera. Zu sehen ist der Umriss einer Hand. Um sie herum ganz viele Linien, die sich über die Finger und die Hand wölben. Linie für Linie muss gezeichnet werden – erst gerade, dann mit Bogen. Auf diese Weise entsteht eine optische Täuschung, eine visuelle Illusion. […]

Weiterlesen

So geht Musik: Nicht nur sehen und hören – auch fühlen

Jede*r kennt sie, bei allen stellen sich die Nackenhaare auf, wenn man sie hört: Die fiese Tonfolge, das Theme von Psycho, in der so genannten Shower Scene, in der Norman Bates mit dem gezückten Messer nur schemenhaft hinter dem Duschvorhang zu sehen ist… Hier muss sich niemand die Szene angucken, jede*r weiß auch so, was […]

Weiterlesen

Be(com)ing Nigerian: A Guide

On January 21, 2021, we senior high school students from Schloss Hagerhof had the opportunity to participate in an online lecture, organized by „stimmen afrikas“ focusing on Nigeria with the Nigerian author Elnathan John. He was born in the north of Nigeria and is now active as a writer and journalist, living in Berlin. The […]

Weiterlesen

Von wegen Sitzen – hier bleibt niemand auf seinem Stuhl!

Breakdance via Internet? Geht das? Ja, das geht! Und wie das geht! Unsere motivierte Referendarin Nicola Happel ist erfinderisch und einfallsreich, wenn es um die Vermittlung von Sporteinheiten im Homeschooling geht. Die jüngeren Fünftklässler*innen dürfen sich im digitalen Unterricht im Seilspringen (Rope Skipping) üben und in zusätzlichen koordinativen Wettbewerben messen. Festgehalten werden die Einheiten in […]

Weiterlesen

Zwischen Turnübungen und Termen – Mathe auf Distanz

Der Fernunterricht geht in die Verlängerung. Wie gehen Lehrer*innen und Schüler*innen mit dem zweiten Lockdown um? Wie funktioniert der Unterricht im Homeschooling? Ein schlichtes Ei sorgt in dieser Mathe-Stunde für einiges Kopfzerbrechen. Wie lässt sich das Volumen des Eies berechnen? Die 16 Schüler*innen aus dem Leistungskurs von Anne Ludwig haben verschiedene Herangehensweisen. Der so genannte […]

Weiterlesen

Keine Spur von Müdigkeit dank Methodenmix

Ganz im Sinne der pädagogischen Welt Montessoris sollen auch die Schüler*innen aus dem Bio-Leistungskurs selbst aktiv werden und sich nicht einfach vom (Unterrichts-) Stoff berieseln lassen. Bio-Lehrer Martin Solzbacher will aus diesem Grund auch „nur“ der Moderator sein – der digitale Unterricht soll keinesfalls zu einer Vorlesung mutieren. Denn dann ist die Gefahr groß, dass […]

Weiterlesen

Wir können auch mit Distanz unterrichten

Niemand will ihn, alle haben ihn: den Lockdown. Für Schulen eine besondere Herausforderung, Lehrer*innen und Schüler*innen, aber auch Eltern sind gleichermaßen gefordert. Eine Aufgabe, die hier am Hagerhof bestens gemeistert wird. Noch im ersten Lockdown gab es Probleme, die man einfach nicht bewerkstelligen konnte, weil es für uns alle eine komplett neue Situation war. Mittlerweile […]

Weiterlesen
1 2 3 36