So geht Musik: Nicht nur sehen und hören – auch fühlen

Jede*r kennt sie, bei allen stellen sich die Nackenhaare auf, wenn man sie hört: Die fiese Tonfolge, das Theme von Psycho, in der so genannten Shower Scene, in der Norman Bates mit dem gezückten Messer nur schemenhaft hinter dem Duschvorhang zu sehen ist… Hier muss sich niemand die Szene angucken, jede*r weiß auch so, was geschehen wird – man muss nur hinHÖREN. Das perfekte Beispiel für musikalische Analogien oder Figuren.

Ein spannendes Thema, dem sich unser Musiklehrer Gerhard Preuten derzeit in seinem Unterricht der 12. Klasse widmet. Figurenlehre heißt es und umschreibt bestimmte Sequenzen, die unmissverständliche Gefühle bewusst hervorrufen wollen. Feingeist Preuten spricht selbstredend nicht von Psycho, lieber ist ihm Haydns Schöpfung. Das entspricht auch der Zeit des 17. und 18. Jahrhunderts, in der diese Tonfolgen das erste Mal Erwähnung fanden: Der Sinngehalt des Textes wird im Barock musikalisch abgebildet.

Preutens Leidenschaft erleben die Schüler*innen vor dem PC live mit. Wieder und wieder setzt er sich an seinen Flügel und spielt eine Anabasis, eine aufsteigende Tonfolge, eine Fuga (Flucht) oder die Katabasis, das Gegenstück zum Aufstieg, also eine absteigende Tonfolge, die für das Niedrige und Schlechte steht. Mit einer Extra-Kamera haben seine Schüler*innen nicht nur ihren Lehrer vor dem Monitor im Blick, sondern begleiten ihn digital zudem an sein Klavier. Musikunterricht geht, im Gegensatz zu fast allen anderen Stunden, immerhin noch mit bewegten Bildern einher.

Sicher, wir wären alle froh, wenn wir Gerhard Preuten wieder live erleben könnten. Leider ist das im Moment nicht möglich, aber am Hagerhof geben wirklich alle Lehrer*innen und Schüler*innen ihr Bestes, um den Schulbetrieb weiterhin auf hohem Niveau aufrecht zu erhalten.

Einen kleinen musikalischen Gruß haben wir dann auch noch aufgenommen: Herr Preuten spielt für die Hagerhof-Familie den sogenannten Minutenwalzer (Op. 64 Nr.1 in Des-Dur) von Frédéric Chopin.

Text, Fotos und Video: Claudia Hennerkes

Alle Artikel zum Thema Homeschooling im Lockdown